Bericht zum Vortrag Sowjetistan

Am Samstag, den 6.4.2024, hatte die ZWAR-Gruppe Königswinter zu einem Vortrag in die Emmaus-Kirchengemeinde in Heisterbacherrott eingeladen. Joachim Schuler berichtete unter dem Motto "Ostwärts und zurück – im Auto durch Sowjetistan“ sehr anschaulich über seine Erfahrungen auf einer Fahrt durch die Länder Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan, Tadschikistan und Kirgistan.

Kurz nach 19:00 Uhr ging es los. Klaas Macha begrüßte im Namen der ausrichtenden Stiftung das Auditorium und erläuterte den Spendenzweck, der dieses Mal für den ökumenischen Mittagstisch der Gemeinde genutzt werden soll. Heike Jüngling begrüßte als Vertreterin der Stadt Königswinter das Auditorium und überreichte der ZWAR-Gruppe einen Scheck, der dem Spendenzweck der Veranstaltung zugutekam.

In der ersten Halbzeit sprach Joachim dann ca. 45 Minuten über die Besonderheiten der jeweiligen Länder, die Herkunft der Völker, ihre Ausrichtung nach dem Zerfall der Sowjetunion und ihre aktuelle wirtschaftliche Entwicklung.

Joachim Schuler startet seinen Vortrag (Bild: Monika S)

 

In der Pause hatte das Auditorium die Gelegenheit, Joachim Schuler Fragen zu stellen und sich anhand des ausliegenden Buch- und Kartenmaterials zu informieren. Hiervon wurde reichlich Gebrauch gemacht.

Im zweiten Teil des Vortrags wurden dann eindrucksvolle Fotos der gesamten Reise, gespickt mit Geschichten der Reise wie Begegnungen mit dortigen Einwohnern und temporären Mitreisenden, gezeigt.

Das Auditorium (Bild: Wolfgang S)

 

Insgesamt kamen ca. 70 Zuschauende und Zuhörende, um den Vortrag zu verfolgen. Der Zuspruch der benachbarten ZWAR-Gruppen aus den Rhein-Sieg-Kreis wie u.a. Bad Honnef, Siegburg und Hennef war beträchtlich. Auch die Werbung in den sozialen Netzen konnte einige Menschen motivieren.

Die Veranstaltung wurde erst nach Einbruch der Dunkelheit geschlossen, da sich zu Ende der Veranstaltung noch einige interessante Fragen ergaben. Das Kommunikationsteam der ZWAR-Gruppe Königswinter bedankt sich zusammen mit Joachim Schuler bei allen Interessenten für ihre Spende.

Der Dank geht neben der Stiftung und der Stadt Königswinter an Sebastian Stoffer von SES Event Solution für die kostenlose Bereitstellung der Videotechnik, der Emmausgemeinde für die Bereitstellung der Audiotechnik und an Joachim Schuler für die tolle Vorbereitung des ganzen Abends.

(Bericht: Monika S, Wolfgang S)

Aktuelles

Ausflug nach Wuppertal

... am 14.08. / 27.08.2024. mehr Infos...  Nuudel-Abfrage...

Stammtisch am 25.07.2024

... im alten Fährhaus. mehr...

Männerkochen am 26.07.2024

... um 19:30 Uhr. mehr...

KKK August 2024

... mit 2 Veranstaltungen. mehr...

Bericht zum Vortrag Sowjetistan

mehr...

Erste-Hilfe Kurs für Senioren

... fand am 25.03.2024 16:00 Uhr statt. mehr...

Whatsapp für KKK und Spazieren

Änderungen KKK - Änderungen Spazieren

Aktivitäten 2024

Die Liste der Aktivitäten, die vorrangig organisiert werden befinden sich in mehr...

Alle Vorschläge befinden sich in folgendem Artikel: mehr...

Unsere Aktivitäten in 2023

... werden in folgendem Artikel zusammengefasst: mehr...

Nächste Termine

Stammtisch "Zum alten Fährhaus"
Datum 25.07.2024 18:00
Männerkochen
26.07.2024 19:30
Basisgruppe
29.07.2024 17:30 - 19:30
Basisgruppe
12.08.2024 17:30 - 19:30
Basisgruppe
26.08.2024 17:30 - 19:30
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Falls Sie keine Cookies zulassen möchten, verlassen sie bitte die Seite. Bitte beachten Sie, dass bei einer Bestätigung evtl. auch ihre IP-Adresse an google übermittelt wird. Mit Drücken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Übermittlung zu.